Janina Stumpf

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Strafrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Janina Stumpf

Frau Rechtsanwältin Stumpf ist 1974 in Kaiserslautern geboren und aufgewachsen, wo sie auch am Burggymnasium Kaiserslautern das Abitur absolvierte.

Nach dem Abitur schloss sie zunächst eine Ausbildung zur Diplom-Europasekretärin ab. Im Anschluss daran studierte Frau Rechtsanwältin Stumpf an der Universität Trier Rechtswissenschaften und legte das 1. Juristische Staatsexamen ab. Zusätzlich schloss sie an der Universität Trier auch die fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen in Englisch erfolgreich ab. Am Landgericht Kaiserslautern legte Frau Rechtsanwältin Stumpf sodann das 2. Juristische Staatsexamen erfolgreich ab.

Seit 2009 ist Frau Rechtsanwältin Stumpf in der Kanzlei Kirsch, Dr. Kirsch und Stumpf als Rechtsanwältin tätig.

Seit 2012 ist Frau Rechtsanwältin Stumpf als Fachanwältin für Strafrecht, seit 2013 als Fachanwältin für Familienrecht und seit 2014 als Fachanwältin für Arbeitsrecht zugelassen.

Durch diese Spezialisierungen liegt der Tätigkeitsschwerpunkt von Frau Rechtsanwältin Stumpf im Strafrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht.

Aufgrund der Vorausbildung von Frau Rechtsanwältin Stumpf sowie der Zusatzausbildung an der Universität Trier, bezogen auf die fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen spricht sie auch fließend Englisch.

Mitgliedschaften

Frau Rechtsanwältin Stumpf ist